Kooperationen Urologie


Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Eine besonders enge Zusammenarbeit besteht mit dem Fachbereich der Onkologie (Klinik für Innere Medizin III >), wo urologische Patienten, welche eine Chemotherapie erhalten müssen, weiter behandelt werden.

Urologisch kranke Kinder werden gemeinsam im Kinderzentrum > betreut, was eine sehr gute Kooperation voraussetzt.

Mit der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie > werden ebenfalls urologisch kranke Patienten gemeinsam behandelt.