Sozialdienst – wir sind rund um Ihren Krankenhausaufenthalt für Sie da

Der Sozialdienst bietet Ihnen Rat und Hilfe bei Fragen und Problemen, die im Zusammenhang mit Ihrem jetzigen Krankenhausaufenthalt stehen.

Einen Flyer mit den Angeboten des Sozialdienstes können Sie hier einsehen.

Unsere Ziele sind:

  • Förderung der Genesung der Patienten durch psychosoziale Hilfen bei der Krankheitsannahme und Krankheitsbewältigung
  • Entlastung der Patienten und Angehörigen durch Beratung und Vermittlung geeigneter Hilfsmöglichkeiten
  • Zielgerichtete Kontaktaufnahme zu geeigneten Nachsorgeeinrichtungen und Einsatz von ambulanten Hilfen bei der häuslichen Versorgung
  • Erhaltung  der Lebensqualität, Eigenständigkeit und sozialen Integration trotz der gesundheitlichen Veränderungen
  • Förderung sozialer Kompetenz zur Entwicklung von entsprechenden Strategien in der Lebensbewältigung
  • Stabilisierung des Patienten innerhalb seines sozialen Netzwerkes

 

Zu unserem Leistungsspektrum gehören:

  • Vermittlung von Rehabilitation, Nachsorge- und Anschlussheilbehandlung
  • Beratung zur ambulanten häuslichen Versorgung, z. B. Pflegedienst, Hausnotruf, Antrag bei der Pflegeversicherung
  • Vermittlung von Hilfsmitteln, Essen auf Rädern, Hauswirtschaftshilfen
  • Vermittlung von Pflegeheimplätzen, Hospizen, Brückenteam
  • Beratung über finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten, wie z. B. Krebshilfe Bonn, Bundespräsidialamt Berlin
  • Beratung über die gesetzliche Betreuung
  • Hilfe bei der Beantragung und Informationen über sozialrechtliche Ansprüche
  • Information über Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung
  • Vermittlung ambulanter und stationärer Therapieplätze und Selbsthilfegruppen
  • Kontaktvermittlung zu psychosozialen Beratungsstellen

 

Wir vermitteln Ihnen Dienstleistungen. 
Wir beraten Sie über Unterstützungsmöglichkeiten. 
Wir stehen Ihnen zur Seite.