Cookies

Ihre Cookie-Einstellungen

Die von dieser Website genutzten Cookies ermöglichen den einwandfreien technischen Betrieb der Website. Darüber hinaus werden analytische Cookies zur Darstellung von Google-Standortkarten ausschließlich bei Benutzung dieser verwendet. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weiter zur Website

Anästhesietechnische/r Assistent/in

Medizin und Technik sind voll dein Ding? Du wolltest schon immer miterleben, wie Patienten in Narkose versetzt werden und lernen, wie Atmung und Kreislauf überwacht und gesteuert werden? Perfekt! Dann bewirb dich noch heute für die ATA-Ausbildung.

Das Wichtigste im Überblick

Mehr anzeigen

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Beginn: jährlich am 1. September
  • Urlaub: 30 Tage
  • Finanzielles: sehr gute Ausbildungsvergütung nach Haustarif + Jahressonderzahlung
  • Theorie: ATA/OTA-Schule am Klinikum Chemnitz gGmbH oder Helios Bildungszentrum Vogtlandklinikum Plauen (Die Schulzuweisung wird im Rahmen des Bewerbungsgespräches individuell festgelegt.)
  • Praxis: Heinrich-Braun-Klinikum, Standort Zwickau
  • Voraussetzungen:
    • guter Realschulabschluss oder Hauptschulabschluss mit 2-jähriger Berufsausbildung (Krankenpflegehilfe)
    • Bereitschaft, auch an Wochenenden oder Feiertagen zu arbeiten
Bei einem guten Ausbildungsabschluss hast du die besten Chancen, am Heinrich-Braun-Klinikum übernommen zu werden. Neben den operativen Bereichen in Krankenhäusern können ATA auch in den Funktionsbereichen Endoskopie, Bronchoskopie, Zentrale Notaufnahme, Herzkatheterlabor und Zentrale Sterilgutversorgung sowie in ambulanten OP-Zentren tätig werden.

Darauf kommt es an

Mehr anzeigen

Anästhesietechnische Assistenten (ATA) betreuen und begleiten fachkundig Patienten vor, während und nach der Operation. Sie organisieren und koordinieren u. a. die pflegerischen, technischen und assistierenden Abläufen im Anästhesiebereich in Teamarbeit, bereiten Narkosen selbstständig vor und nach, überwachen diese, kennen die notwendigen Geräte und Instrumente der Anästhesie, warten diese und setzen Hygienerichtlinien fachgerecht um. Eine Affinität für Biologie und Chemie erleichtert das Verständnis für das Wunderwerk Mensch.

Deine Bewerbung

Mehr anzeigen

Bewerbungszeitraum: 01.09.2024–31.10.2024

Unterlagen

  • Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • letztes Schulzeugnis und ggf. weitere Zeugnisnachweise
  • wünschenswert: Nachweis eines Praktikums auf einer Pflegestation
  • ggf. Nachweis vorausgegangener Ausbildungen
  • ärztliches Gutachten über die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes
  • für Bewerber unter 18 Jahren: Zustimmungserklärung der Erziehungsberechtigten

Online-Bewerbung:
Für 2024 sind bereits alle Ausbildungsstellen belegt. Sobald du dich für das Ausbildungsjahr 2025 bewerben kannst, findest du hier den entsprechenden Link zur Stellenanzeige.
Weitere Ausbildungsangebote findest du hier in unserem Karriereportal. Wähle einfach die gewünschte Ausbildung aus und bewirb dich über den untenstehenden Button "Online bewerben".

Deine Ansprechpartner

Mehr anzeigen

Allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess
 

Elisabeth Tischendorf

Personalreferentin

Recruiting und Ausbildung

Telefon: 0375 51-2653
E-Mail: elisabeth.tischendorf@hbk-zwickau.de

Inhaltliche Fragen zur Ausbildung


Michael Rothenberger

Praxisanleitung ATA

Telefon: 0375 51-555055
E-Mail: michael.rothenberger@hbk-zwickau.de

Heinrich-Braun-Klinikum gemeinnützige GmbH
Standort Zwickau | Karl-Keil-Straße
Karl-Keil-Straße 35
08060 Zwickau

Einblicke in die Ausbildung