APEK-Versorgungszentrum

Wir gewährleisten Ihre Versorgung

Das APEK-Versorgungszentrum stellt eine moderne Versorgungsstruktur durch die Fusion von Krankenhausapotheke und zentralem Einkauf dar. Beide genannten Bereiche sind seit Gründung des Krankenstifts 1921 feste Bestandteile des Klinikums. Unsere wichtigste Aufgabe ist die optimale Versorgung der Patienten mit Arzneimitteln und Medizinprodukten während des Klinikaufenthaltes. Dabei versorgt die Abteilung aktuell jährlich ca. 100.000 ambulante und stationäre Patienten. Neben der Patientenversorgung sichern wir den Klinikalltag mit allen benötigten Gütern vom Bleistift bis zum Großgerät ab. Durch hohe interne Qualitätsstandards und ständige Kontrolle der Prozesse stellen wir einen reibungslosen Ablauf sicher. Die Krankenhausapotheke verfügt über moderne GMP-gerechte Herstellungsanlagen im Bereich der Sterilabteilung und der zentralen Zytostatikazubereitung. Wir produzieren sowohl patientenindividuelle Zubereitungen als auch Standardtherapeutika für alle Fachbereiche des Klinikums. Dadurch ergänzen wir das Therapiespektrum unserer Ärzte um alle nicht käuflich erwerbbaren Präparate für eine optimale Versorgung unserer Patienten.

Neben der reinen Versorgungstätigkeit beraten wir Ärzte, Pflegekräfte und Patienten in allen Fragen rund um die Arzneimittel- und Medizinprodukteversorgung. Besonders wichtig sind dabei Arzneimittelwirkungen, Wechselwirkungen und Dosierungen, aber auch die richtige Anwendung/Einnahme der Präparate. Um unsere Ärzte und die Dienstleistung der Krankenhausapotheke zu unterstützen, können Sie zum Beispiel Ihre bisherige Medikation in Form des bundeseinheitlichen Medikationsplans mitbringen. Bei der Erstellung des bundeseinheitlichen Medikationsplans vor dem Krankenhausaufenthalt unterstützt Sie Ihr niedergelassener Arzt oder Ihre öffentliche Apotheke. ► Ansicht Medikationsplan

Für Ihren Klinikaufenthalt wünschen wir Ihnen alles Gute!

Chefapotheker Dipl.-Pharm. Matthias Schmiedel
Leiter APEK-Versorgungszentrum

Unsere Leistungen

Mehr anzeigen

Wir realisieren für Ihre Gesundheit und das Klinikum:
  • Arzneimittelversorgung (Arzneimittel, Infusionslösungen, Blutprodukte, Desinfektionsmittel)
  • Medizinprodukteversorgung (z. B. Implantate, Spritzen, Kanülen, Tupfer, usw.)
  • Versorgung mit allen anderen Verbrauchsgütern (z. B. Büroartikel, Vordrucke, Geschirr, Haushaltsartikel, etc.)
  • Herstellung (Rezeptur, Defektur, Zytostatika, Sterilproduktion/Parenterale Ernährung)
  • Analytik (Prüfung von Ausgangsstoffen und selbst produzierten Arzneimitteln)
  • Pharmazeutische Dienstleistungen (Beratung in allen Fragen rund um die Arzneimittel- und Medizinprodukteanwendung.)
  • Ausschreibungen nach VOL und VgV (z. B. Medizingeräte, Dienstleistungen etc.)
  • Beschaffung Medical Equipment (z. B. Möbel, Instrumente, etc.)
  • Strategisches Beschaffungsmanagement
  • Organisation logistischer Prozesse (z. B. Modulschrankversorgung für die Stationen)
  • Reparatur- und Dienstleistungsmanagement
  • Laborversorgung (Reagenzien, Diagnostika und Geräte

Wir arbeiten interdisziplinär mit folgenden Bereichen zusammen:
  • Betreuung klinischer Studien für die Fachbereiche
  • Arbeitsgruppe Chronische Wunden
  • Arzneimittelkommission
  • Medizinproduktekommission
  • Hygienekommission
  • Investitionskommission
  • ABS-Team

Unsere Vergaben

Mehr anzeigen

Unsere aktuellen Vergaben
 

Klinik für Unfallchirurgie

Name des Auftraggebers und dessen Beschaffungsstelle:
Heinrich-Braun-Klinikum gemeinnützige GmbH
APEK-Versorgungszentrum
Karl-Keil-Straße 35
08060 Zwickau

Name des beauftragten Unternehmens:
Unitronic - Elektronische Steuergeräte GmbH
Steubenstrasse 3
75249 Kieselbronn (Pforzheim)

Vergabeart: Freihändige Vergabe
Art und Umfang der Leistung: Lieferung von 1 Stück CAT®-Therapie-System inkl. Zubehör
Zeitraum der Leistungserbringung: 14.02.2019

(Eingetragen am 26.03.2019)

Kontakt

Mehr anzeigen

Dipl.-Pharm. Matthias Schmiedel

Chefapotheker
Leiter des APEK-Versorgungszentrums

Fachapotheker für Klinische Pharmazie, zertifiziert durch den ADKA e.V.

 

Sekretariat
Ansprechpartnerin: Corinné Crone-Hübner  
Telefon: 0375 51-2175
Telefax: 0375 51-1516
Faxserver: 0375 51-541516
E-Mail: apek@hbk-zwickau.de

Juliane Solcher

stellv. Chefapothekerin/Leiterin des APEK-Versorgungszentrums

Apothekerin

Lageplan

Mehr anzeigen

Verschiebung des Lageplanes: x:y:
 

Adresse

Heinrich-Braun-Klinikum gemeinnützige GmbH
Standort Zwickau
APEK-Versorgungszentrum
Karl-Keil-Straße 35
08060 Zwickau
 

Lage

Haus 10
Navigation zum Haus (Durchfahrtsbeschränkung) >
 

Parkmöglichkeit

Die nächsten Parkmöglichkeiten befindet sich auf dem Besucherparkplatz Steinpleiser Straße.
 

Lageplan zum Herunterladen

Unseren Lageplan können Sie sich auch hier als PDF herunterladen.

Mitgliedschaften

Mehr anzeigen