Diabeteszentrum – Wir sind zertifiziert


Wir sind eine zertifizierte Einrichtung

In unserem Zentrum, welches organisatorisch zur Klinik für Innere Medizin II (Nephrologie, Endokrinologie und Diabetologie, Immunologie, Rheumatologie und Infektiologie) > gehört, sind wir darauf spezialisiert, Menschen mit Diabetes mellitus in jedem Krankheitsstadium leitliniengerecht und auf hohem Niveau zu therapieren. Seit 2006 sind wir deswegen von der Deutschen Diabetes Gesellschaft als "Zertifiziertes Diabeteszentrum DDG" zur stationären Behandlung von Patienten mit Typ 1- und Typ 2-Diabetes anerkannt. Darüber hinaus sind wir Vertragspartner der gesetzlichen Krankenkassen beim sachsenweiten strukturierten Behandlungsprogramm für Typ 2-Diabetes (DMP).
2019 wurde das Diabeteszentrum erfolgreich rezertifiziert.

Im Jahr behandeln wir in unserem Diabeteszentrum rund 350 Typ-2-Diabetiker und 50 Typ-1-Diabetiker mit bedrohlichen Stoffwechselentgleisungen oder schweren diabetischen Folgeerkrankungen. Außerdem erfolgt im Bedarfsfall die Mitbehandlung von Diabetikern, die wegen anderer Erkrankungen oder geplanter Operationen im Heinrich-Braun-Klinikum versorgt werden.