Cookies

Ihre Cookie-Einstellungen

Die von dieser Website genutzten Cookies ermöglichen den einwandfreien technischen Betrieb der Website. Darüber hinaus werden analytische Cookies zur Darstellung von Google-Standortkarten ausschließlich bei Benutzung dieser verwendet. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weiter zur Website

Termine Geburtshilfe

Schwangerenschwimmen im Johannisbad in Zwickau | mit Anmeldung

02.02. bis 12.04. | 09:00 bis 10:00 Uhr in Zwickau

Schwangerenschwimmen ist der ideale Sport für die Schwangerschaft. Gleichzeitig fördert es durch sanftes, aber intensives Training die Mobilität. Während der Zeit im Wasser können Körper und Geist entspannen und ins Gleichgewicht kommen. Das Schwimmen ist sanft, erholsam, geschmeidig, und entspannend zugleich.

Die Übungen stärken die Muskeln, regen den Kreislauf an und halten den Körper während der Schwangerschaft beweglich. Bänder, Gelenke und Sehnen werden in der Schwangerschaft viel mehr belastet als sonst und sollten daher sehr schonend trainiert werden. Mit leichter Bewegung im Wasser werden die Muskeln gelockert, gekräftigt und gedehnt. Dadurch können auch schwangerschaftstypische Beschwerden wie Rückenschmerzen und Wassereinlagerungen gelindert werden. Durch den Auftrieb des Wassers fühlt man sich schwerelos. Alle Bewegungen fallen leichter und es besteht ein nur sehr geringes Verletzungsrisiko.

Ab der 13. Schwangerschaftswoche können Sie sich im Kurs anmelden. Der Kurs beinhaltet 6 Stunden sowie eine Ersatzstunde.

Kursgebühren:
Der Kurs kostet 70,00 €. Die Kursgebühr ist am Anfang des Kurses zu entrichten.

Folgende Sachen sind mitzubringen:

  • Badekleidung
  • Handtücher
  • Badeschuhe
  • sonstige Badeutensilien
 
Anmeldung:
Wir bitten um eine schriftliche und verbindliche Anmeldung über Hebamme Natalie Brügmann, E-Mail: natalie.bruegmann@hbk-zwickau.de
 


Ansprechpartner

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
E-Mail:

Veranstaltungsort

Johannisbad
Johannisstraße 16
08056 Zwickau