Neuigkeiten der Medizinischen Berufsfachschule

Körperwelten live erleben

31.08.2020

Die "Greizer Körperwelten" war das erste Exkursionsziel im neuen Schuljahr für die Schüler der Klasse PT19. Wir erreichten am Montag, dem 31.08.2020 - zwar nicht zeitgleich - aber immerhin das gleiche - erstrebte Ziel in Thüringen. Nach einer halben Stunde Fahrt dort angekommen, sahen wir in der Ausstellung zahlreiche Werke der Plastination, welche innere Teile des Körpers faszinierend und durchaus ästhetisch darstellten. Vor allem die Kunstfertigkeit und Komplexität mit welcher die Natur den menschlichen Körper kreiert, versetzte uns alle in Staunen. Diese Art der Konservierung begeisterte uns, weil wir auf so einen Einblick unter die Haut des Menschen bekamen. Auf diese Weise konnte einiges an Fachwissen Stück für Stück verknüpft und aufgefrischt werden. Neben diesen Kunstwerken, gab es noch weitere interessante Modelle, welche mit informationsreichen Tafeln geschmückt waren. Nennenswert waren z.B. das Modell einer Skoliose, das arterielle Gefäßsystem des Körpers oder die Hüft- bzw. Knieendoprothesen.
Der Rundgang endete mit der Plastination einer Giraffe, der Exkursionstag endete mit einem Gruppenfoto der Klasse. Alles in allem war die Exkursion eine super Last-Minute-Vorbereitung auf das bevorstehende zweite Lehrjahr, wir konnten faszinierende Eindrücke sammeln und bisheriges Wissen testen und wiederholen.