Mitmacher gesucht! Naturprojekt am Stadion des FSV Zwickau

07.11.2018

Auf dem Rasen im Stadion kicken die Profis vom FSV Zwickau. Von den Fans und Besuchern eher unbemerkt, entwickelt sich im Umfeld des Stadions eine „ökologische Nische“. Auf den teilweise noch nicht fertig gestalteten Grünflächen im Umfeld des Stadions haben sich zahlreiche Insektenarten angesiedelt. Seit dem Jahr 2017 beteiligen sich Privatpersonen, Vereine und Unternehmen der Stadt Zwickau an dem sächsischen Umweltprojekt „Puppenstuben gesucht“.

Auch die Grünflächen im Außenbereich des Stadions sind hervorragend dafür geeignet und sollen mit in das Projekt aufgenommen werden. Bei den Planungen hierzu kam die Idee auf, auf der Südseite des Stadions einen kleinen Abhang mit einer Hecke aus „schmetterlingsfreundlichen“ einheimischen Sträuchern an Stelle eines Zaunes zu bepflanzen. Die dazu erforderlichen Pflanzen werden von Sponsoren zur Verfügung gestellt. Für die Pflanzung der ca. 300 Meter langen Hecke werden zahlreiche freiwillige Helfer gesucht. Natürlich ist der FSV bei der Pflanzaktion mit dabei! Auch weitere Vereine haben ihre Unterstützung zugesagt.

Wir würden uns freuen, wenn sich auch die Fans unseres Vereins tatkräftig an der Aktion beteiligen würden!

Wann?
Sonnabend, 17.11.2018 von 9:00 bis 13:00 Uhr

Wo?
Parkplatz P0 vor dem Stadionhauptgebäude

Hinweis: Bitte Arbeitshandschuhe und, wenn möglich, einen Spaten mitbringen! Für das leibliche Wohl wird gesorgt!

Zur besseren Planung bitten wir um eine kurze Anmeldung. Sie können dies über die Website des FSV Zwickau tun oder über das Sekretariat der Klinik für Unfallchiurgie des HBK (Telefon: 0375 51-4744 oder E-Mail: unfc@hbk-zwickau.de)

Downloads