Stellenangebote Laboratoriumsdiagnostik

HBK, Zwickau

Medizinisch-technischer Laborassistent (m/w/d)

Bereich: Institut für Laboratoriumsdiagnostik, HBK-Diagnostik GmbH, Standort Zwickau
Beginn: 01.01.2021
Arbeitszeit: Vollzeit (40h/wöchentli.)
Fachlicher Leiter: Dipl.-Chem. Hartmut Platte, Geschäftsführer
Kontakt/Auskünfte:  Telefon 0375 51-4880

Anforderungen: 

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinisch-technischer Assistent (Labor) (m/w/d)
  • Berufserfahrung in der klinischen Chemie, Hämatologie, Immunologie und  Gerinnung ist wünschenswert, aber nicht Bedingung
  • sicherer Umgang mit PC und Erfahrung mit Labor-EDV
  • Teilnahme am Dienstsystem
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Dreischichtbetrieb des Labors
  • Bereitschaft zur Wechseltätigkeit an den Standorten Zwickau und Kirchberg
Erwartet werden:
  • ausgeprägte Motivation und Lernbereitschaft
  • besonderes Engagement, gute Leistungsfähigkeit und angemessene Belastbarkeit
  • hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • gute Teamfähigkeit
  • korrektes Auftreten und freundlicher Umgang mit Patienten und allen Partnern des Labors
  • Fähigkeit zu umsichtigem, eigenverantwortlichem Handeln
  • organisatorisches Geschick

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Bewerbung
Heinrich-Braun-Klinikum gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Karl-Keil-Straße 35
08060 Zwickau
E-Mail: bewerbungen@hbk-zwickau.de