Cookies

Ihre Cookie-Einstellungen

Die von dieser Website genutzten Cookies ermöglichen den einwandfreien technischen Betrieb der Website. Darüber hinaus werden analytische Cookies zur Darstellung von Google-Standortkarten ausschließlich bei Benutzung dieser verwendet. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weiter zur Website

Facharzt oder Arzt in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d) Innere Medizin III

Bereich: Klinik für Innere Medizin III, Heinrich-Braun-Klinikum, Standort Zwickau
Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit: Vollzeit (40h/wöchentl.)
Fachlicher Leiter: Dr. med. Lars-Olof Mügge, Chefarzt
Kontakt/Auskünfte: 0375 51-2333


Anforderungen:

  • ärztliche Approbation
  • Facharzt für Innere Medizin (m/w/d) oder weit vorangeschrittene Facharztausbildung
  • Interesse an der Erlangung einer Teilgebietsbezeichnung Hämatologie/Internistische Onkologie
  • hohe soziale Kompetenz
  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Teamfähigkeit
Die Klinik für Innere Medizin III behandelt neben Patienten mit allgemein-internistischen Krankheitsbildern schwerpunktmäßig Patienten mit nicht-malignen und malignen Erkrankungen des blutbildenden Systems, einschließlich niedrig und hoch-maligner Lymphome und akuter Leukämien, ebenso wie Patienten mit einem breiten Spektrum an soliden Tumoren. Es werden alle modernen diagnostischen und Therapieverfahren mit Ausnahme der Stammzelltransplantation an unserer Klinik durchgeführt.
 
Gleichermaßen werden von uns Patienten mit Krebs und anderen schwerwiegenden Erkrankungen am Ende des Lebens palliativmedizinisch betreut. Es stehen für die Behandlung unserer Patienten 64 Betten zur Verfügung, davon 10 Betten auf einer eigenständigen Palliativstation.
 
Die Kliniken für Innere Medizin am Heinrich-Braun-Klinikum, Standort Zwickau verfügen im Verbund über die volle Weiterbildungsbefugnis im Fach Innere Medizin (Basisweiterbildung über 36 Monate, stationäre Weiterbildung Innere Medizin über 24 Monate). Die Klinik für Innere Medizin III verfügt ferner über die volle Weiterbildungsbefugnis zur Erlangung der Facharztkompetenz Innere Medizin/Hämatologie und Onkologie (36 Monate). Außerdem ist es möglich, eine Zusatzweiterbildung Palliativmedizin (12 Monate) nach den Vorgaben der Sächsischen Landesärztekammer zu absolvieren.
 
Nähere Informationen über unser Klinikum erhalten Sie unter www.heinrich-braun-klinikum.de


Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Bewerbung

Heinrich-Braun-Klinikum gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Karl-Keil-Straße 35
08060 Zwickau
E-Mail:
bewerbungen@hbk-zwickau.de