Cookies

Ihre Cookie-Einstellungen

Wenn Sie alle Möglichkeiten unserer Website nutzen möchten, klicken Sie einfach auf »Alle Cookies erlauben«. Sie können Ihre Auswahl auch einschränken und mit Klick auf »Eingabe bestätigen« speichern. Details zu verwendeten Cookies und Widerspruchs-Möglichkeiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Alle Cookies erlauben

Stellenangebote für Ärzte

HBK, Zwickau

Facharzt für Innere Medizin/Nephrologie / Anstellung als Oberarzt für Nephrologie (m/w/d)

Bereich: Klinik für Innere Medizin II (Nephrologie, Endokrinologie und Diabetologie, Immunologie, Rheumatologie und Infektiologie), Heinrich-Braun-Klinikum, Standort Zwickau
Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit: 40 Stunden wöchentlich
Vergütung: TV-Ärzte/VKA
Fachlicher Leiter: Privatdozent Dr. med. habil. Jens Gerth, Chefarzt der Klinik
Kontakt/Auskünfte: Chefarztsekretariat, Telefon 0375 51-2443

Gesucht wird ein engagierter, leistungsorientierter und teamfähiger Mitarbeiter/Mitarbeiterin, der/die rasch in einer verantwortungsvollen Position in der Klinik eingesetzt werden kann.

Anforderungen

  • Abschluss als Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin/Nephrologie

Der Fachbereich Nephrologie/Nierenersatzverfahren der Klinik für Innere Medizin II gliedert sich in den stationären Teil (34 Betten gemeinsam mit der Diabetologie/Endokrinologie) und die Akutdialyse. Alle diagnostischen, interventionellen und therapeutischen Verfahren der klinischen Nephrologie werden angeboten. Alle modernen Detoxikations- und Nierenersatzverfahren einschließlich Peritonealdialyse kommen ebenso wie die Lipidapherese bei Patienten mit schweren Fett-Stoffwechselstörungen zum Einsatz. Es werden außerdem Patienten in Vorbereitung auf eine Nierentransplantation sowie mit Komplikationen posttransplantationem behandelt.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Bewerbung
Heinrich-Braun-Klinikum gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Karl-Keil-Straße 35
08060 Zwickau
E-Mail: bewerbungen@hbk-zwickau.de